VERGRÖSSERN: halten Sie die Taste "Strg" und drücken Sie " + " (plus)
VERKLEINERN: halten Sie die Taste "Strg" und drücken Sie " - " (minus)
ZURÜCKSETZEN: halten Sie die Taste "Strg" und drücken Sie " 0 " (null)
schliessen
Dr. Astrid Polak
Dr. Tina Aggermann
Sehschule

Unsere Spezialisten der Sehschule

Die Orthoptik, auch "Sehschule" genannt, ist ein spezialisierter Teilbereich der Augenheilkunde. Orthoptistinnen haben ein sechssemestriges Studium an der Akademie für Orthoptik (FH) absolviert.


Schielen - Doppelbilder

Ein hauptsächlicher Tätigkeitsbereich der Orthoptik ist die Prävention, Diagnostik und Therapie von Sehschwächen (Amblyopien), vor allem im frühen Kindesalter. In Zusammenarbeit mit Augenärzten werden außerdem Augenmuskelgleichgewichtsstörungen, Schielen, Augenmuskellähmungen (Paresen), Augenzittern (Nystagmus), diagnostiziert und behandelt, sowie vergrößernde Sehhilfen angepasst und neuroophthalmologische Rehabilitation gezielt gefördert. Orthoptisten und Augenärzte arbeiten in unserer Ordination direkt und fächerübergreifend zusammen, um Ihnen die bestmögliche Behandlung zu gewährleisten.



Myopie - Kurzsichtigkeit



Prespyopie - Weitsichtigkeit